Samstag, 9. September 2017

Motivation, Zielsetzung und Wirksamkeit von Verkaufsargumenten. Hinweise für Mediatoren.

Warum scheuen sich potentielle Medianten oft genug, sich tatsächlich auf eine Mediation einzulassen? Warum verliere ich sie vielleicht sogar auf den "letzten Metern"? Wie komme ich an Fälle und Medianten? In den Marketingveranstaltungen sind alle begeistert! Und dann...?

Die Gewinnung von Medianten oder Neukunden ist nicht nur für Mediatoren eine Herausforderung. Oft scheint es aber, dass es für Mediatoren doch noch einmal eine besondere Hürde darstellt. Liegt das an der fehlenden Bekanntheit der Methode oder habe ich als Mediator vielleicht sogar Anteil daran, dass sich die Parteien wieder abwenden?

Wenn Sie 2018 durchstarten , oder auch wenn Sie ihre Position im Markt erst finden, festigen oder ausbauen wollen und dazu nach wirksamen Alternativen und Ergänzungen zu ihrem Marketing suchen, laden wir Sie ein, ihre Marketing- und Verkaufsstrategie selber zu analysieren (Analyse & Hinweise für Mediatoren) und ihre zentralen "Verkaufsargumente" auf ihre Wirksamkeit zu prüfen.

Im nächsten Schritt können Sie entscheiden, welchen Nutzen Ihnen eine Ergänzung oder Anpassung Ihrer Marketingaussagen für die Akzeptanz Ihres Mediations- und Beratungsangebotes bietet. Interessierte Kollegen erhalten in einem Workshop zur Neukundengewinnung die Möglichkeit, durch die Arbeit an individuellen Zielkunden, an Themen, die sie in den Workshop einbringen, ihre individuelle Verkaufsstrategie, die notwendigen Prozesse, Fragen, Scripte, Brief- und e-Mail Vorlagen zu erarbeiten und diese direkt im Markt, mit realen Kunden und doch aus einem geschützten Raum heraus zu prüfen, anzupassen und zu trainieren.

Den Link zur Bestellung des Workshop Programms und einer unverbindlichen Anmeldung (zur möglichen Bedarfsermittlung) finden Sie hier: Marktaufbau/ Neukundengewinnung für Mediatoren.

Wir freuen uns auf Sie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen